Marcel Janus – WebLog

the long way to myself

Kategorie-Archiv: Gesundheit

Was zwei Jahre für einen Unterschied ausmachen können

Dieses Bild wollte ich schon lange mal veröffentlichen:

2005-08-19

Das wurde vor etwas mehr als zwei Jahren aufgenommen.

Und das bin ich heute; zum Vergleich:

Ich kann es selber noch immer nicht glauben; irgenwie sehr sureal die ganze Sache.

So gesund geht’s bei mir zu

Gestern beim Mitagessen:

P1000693

 

Körperfett messen – wie nun am besten?

Sonst hört man ja immer das die Körperfettwagen nichts taugen aber bei der Harvard School of Public Health habe ich nun gelesen das dies doch recht zuverlässige Werte liefern.

Kurz notiert: Körperfett und -wasser

Heute gemessen:

  • Körperfett: 9,9%
  • Körperwasser: 64,4%
  • Gewicht: 77 kg

Sprich das ist ein neuer Rekord für mich! Mehr Kilos bei gleichzeitig weniger Körperfett.

Tech Tags:

Meine neuste Errungenschaft

So heute habe ich mir richtig was gegönnt!

Habe mir heute endlich wieder ein Bike angeschafft. Jetzt kann auch meine geplante Sommer-Tour losgehen. Zu meiner geplanten Tour werde ich auch noch was schreiben.

Kurz notiert: Körperfett und -wasser

Heute gemessen:

  • Körperfett: 10,3%
  • Körperwasser: 63,4%

Tech Tags:

Mir tun alle Knochen weh

So habe mein erstes Savate Training hinter mir.

War ganz schön heftig! Aber macht echt laune. Ist mal was ganz anderes als mein Standardprogramm aus Kraft- und Ausdauertraining. Hier wird der Körper als ganzes gefordert. Habe seit langem mal wieder Muskelkater 🙂

Werde mir heute entsprechendes Equipment anschaffen gehen damit ich am Montag wieder ins Training kann.

Tech Tags:

Postiver Gesundheitseffekt bereits nach einem Training

Interesanter Artikel auf ScienceDaily: Dramatic Health Benefits After Just One Exercise Session

Kurz notiert: Körperfett und -wasser

Heute gemessen:

  • Körperfett: 11,9%
  • Körperwasser: 61,4%

Tech Tags:

Heute abend: Mein erstes Savate Training

Heute abend werde ich mal was neues Testen: Savate

Bin echt mal gespannt 🙂 um 19:30 Uhr geht es los, davor mach ich noch mein Krafttraining, und geht bis 21 Uhr. Mal schauen ob ich morgen noch laufen kann 😉

Tech Tags: